Martin Schmid: Swingtime

    Der Augsburger Gitarrist Martin Schmid, bekannt als „Ruhepol“ bei der Leonhardsberger & Schmid Show, kommt am Freitag, 5. Mai, um 20 Uhr ein weiteres Mal mit der „Martin- Schmid-Swing-Show“ nach Eichstätt und präsentiert darin seine Leidenschaft und Liebe zum Swing. Martin Schmid hat als Kontrabassist bei Hugo Strassers „Hot Five“ von den Besten gelernt und arbeitete noch mit Swinglegenden wie Max Greger oder Hazy Osterwald. Gemeinsam mit Daniel Mark Eberhard an den Tasten, Schlagzeuger Walter Bittner, Bassist Uli Fiedler, sowie Stephan Holstein an Saxophon und Klarinette, „singt und tanzt sich Schmid durch ein Programm voller Melodien und Lieder, die aus einer Zeit stammen, in der die Musik noch swingend war und man den Fox noch trottete. Aber auch Jazzfreunde kommen auf ihre Kosten“, kündigt die Bekanntmachung an.

    Einlass ist ab 18.45 Uhr. Tickets für diese und allen weiteren Veranstaltungen gibt es im Onlineshop unter www.gutmann-eichstaett.de in der Rubrik Kleinkunst und Veranstaltungen, bei Franz Xaver „Wohnen & Schenken“ in der Eichstätter Spitalstadt (Telefon 08421-89400) oder direkt im Wirtshaus Zum Gutmann, Am Graben 36 (Telefon 08421 904716).

    • 00

      Tage

    • 00

      Stunden

    • 00

      Minuten

    • 00

      Sekunden

    Datum

    Mai 05 2023

    Uhrzeit

    20:00

    Ort

    Zum Gutmann - Wirtshaus und Kleinkunst - Eichstätt
    Am Graben 36, 85072 Eichstätt
    Kategorie

    Veranstalter

    Zum Gutmann - Wirtshaus und Kleinkunst - Eichstätt
    Website
    http://www.gutmann-eichstaett.de
    QR Code