Gottesdienst und Führung im Schloss Hirschberg

    Eine Veranstaltung der Reihe „Sonntag in Schloss Hirschberg“ findet wieder am 24. April statt. Die Leitung des Tagungshauses der Diözese Eichstätt lädt nachmittags zu einer Führung durch das historische Gebäudeensemble und zum anschließenden Gottesdienst ein.

    Treffpunkt für die Führung ist um 16 Uhr am Haupteingang des Schlosses. Mit fachkundiger Begleitung können Interessierte die einzigartige Architektur und bewegte Geschichte des Hauses kennenlernen. Beim Rundgang erhalten die Besucher Einblicke in den Ritter- und Kaisersaal, in das historische Treppenhaus und in die Johanneskapelle.

    Um 18 Uhr findet eine Eucharistiefeier in der Marienkapelle des Schlosses statt. Zelebrant ist Domkapitular Josef Funk, Pfarrer in Beilngries. Musikalisch gestaltet wird der Gottesdienst von einem Flöten-Trio um den ehemaligen Liturgiereferenten der Diözese Eichstätt, Werner Hentschel. Für die Schlossführung ist eine Anmeldung bei der Tourist-Info Beilngries, Tel. (08461) 8435, erforderlich. Weitere Informationen unter www.tagungshaus-schloss-hirschberg.de. (pde)

    Bild: Eingang des Tagungshauses Schloss Hirschberg. Foto: Martin Magunia/pde

    Datum

    Apr 24 2022
    Expired!

    Uhrzeit

    16:00

    Ort

    Schloss Hirschberg
    Hirschberg 70, 92339 Beilngries
    Kategorie
    QR Code