Gartenvisite: „Was blüht denn da?“

    Am Dienstag, 20. September, um 12.30 Uhr findet im Deutschen Medizinhistorischen Museum wieder eine Mittagsvisite im Garten statt! Apothekerin und Gartenerlebnisführerin Sigrid Billig stellt den Visitengästen unter dem Motto „Was blüht denn da?“ die aktuell blühenden Arzneipflanzen hinter der Alten Anatomie vor, etwa den Mönchspfeffer (Vitex agnus castus), hinter dessen Namen sich eine interessante Geschichte verbirgt. Alle diese Pflanzen hatten (und haben zum Teil bis heute) ihre Bedeutung in der Medizin. Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung ist nicht notwendig.

    Datum

    Sep 20 2022
    Expired!

    Uhrzeit

    12:30 - 13:00

    Ort

    Deutsches Medizinhistorisches Museum
    DMMI, Anatomiestraße 18-20, 85049 Ingolstadt
    Website
    http://www.dmm-ingolstadt.de
    Kategorie

    Veranstalter

    Deutsches Medizinhistorisches Museum Ingolstadt
    QR Code