eberwein – Bairischer Kammersound am 14. Oktober

    Am Freitag, 14. Oktober, lädt das Bauerngerätemuseum um 20 Uhr zur Konzertreihe „Tango mit da Ziach“ ein. Der Einlass ist um 19 Uhr.

    Die Formation um Marlene Eberwein und ihre blaue Harfe setzt mit ihrem „bairischen Kammersound“ ganz besondere Akzente im Kosmos der Neuen Heimatmusik. Alle fünf Musiker kommen aus der bairischen Musiktradition, Marlene Eberwein ist Spross der bekannten Musikerfamilie aus der Holledau. Bestimmt vom Klang der Harfe spielen sie virtuos mit den Grenzen der Musikstile. Kammermusikalisch intim kreieren sie ihren eigenen, unverwechselbaren Sound zwischen Tradition und Moderne.

    Bei eberwein verschmilzt die tänzerische Polka mit einem verspieltem Jazz oder melancholischem Klezmer. In gekonnten Improvisationen erleben Walzer und Zwiefache ihre Verjüngungskur. Dazwischen wird herzerfrischend gesungen: Gstanzl und Vierzeiler erklingen zu fröhlichen Couplets und Chansons.

    Gerne greift der Saxophonist zur Klarinette, der Trompeter glänzt als Percussionist, der Gitarrist fasziniert durch seine Rhythmen und Improvisationen, der Bassist gönnt sich Ausflüge an die Mundharmonika und die Harfenistin begleitet sich einfühlsam zu ihren Chansons.

    Stephan Reiser Saxophon, Klarinette, Gesang
    Stefan Lang Trompete, Percussion
    Marlene Eberwein Harfe, Gesang
    Michael Reiß Gitarre, Gesang
    Max Seefelder Kontrabass, Mundharmonika, Gesang

    Vorverkauf: Bauerngerätemuseum, Buchhandlung Stiebert, Am Westpark
    Eintritt: 18 Euro (VVK), 20 Euro (AK)

    Bauerngerätemuseum Hundszell
    Probststraße 13, 85051 Ingolstadt
    0841 305-1885 (-2859)
    Dr. Max Böhm (-1886)
    https://zentrumstadtgeschichte.ingolstadt.de

    Datum

    Okt 14 2022
    Expired!

    Uhrzeit

    19:00

    Ort

    Bauerngerätemuseum Hundszell
    Probststraße 13, 85051 Ingolstadt
    Kategorie

    Veranstalter

    Bauerngerätemuseum Hundszell
    Phone
    0841 305-1885
    Website
    http://www.ingolstadt.de/bauerngerätemuseum
    QR Code