BlöZinger: Erich

    Es muss erst Familienoberhaupt ERiCH versterben, bevor die beiden entfremdeten Brüder nach zwanzig Jahren sich – und auch den Rest der Familie – wieder treffen. Der extrovertierte Lebenskünstler Simon (Penzinger) und der biedere Spießer Jakob (Blöchl) könnten unterschiedlicher kaum sein. Natürlich gibt es nach so langer Zeit bereits auf der Anfahrt im imaginären Auto, das größtenteils von Kaugummis zusammengehalten wird, einiges zu besprechen: Warum Tante Hertha ihren Gemahl zum Schweigen verdonnert hat, Onkel Alfons auf Bewährung ist und Tante Trude am Sozial-Tourette-Syndrom leidet – irgendetwas stimmt mit dieser Familie einfach nicht … BlöZinger alias Blöchl und Penzinger hauen sich Ironie und Sarkasmus mit derartiger Wucht und Pointiertheit um die Ohren, dass es nur so kracht. Die kabarettistische Familiensaga verlangt dem Zuschauer einiges ab. Belohnt wird er mit bester, oder besser – urkomischer – Unterhaltung und insgesamt zwölf (!) verschiedenen, schauspielerisch perfekt ausgefeilten Figuren.

    Tickets für diese und allen weiteren Veranstaltungen gibt es im Onlineshop unter
    www.gutmann-eichstaett.de in der Rubrik Kleinkunst und Veranstaltungen, bei Franz Xaver
    „Wohnen & Schenken“ in der Eichstätter Spitalstadt (Telefon 08421-89400) oder direkt im
    Wirtshaus Zum Gutmann, Am Graben 36 (Telefon 08421 904716).

    • 00

      Tage

    • 00

      Stunden

    • 00

      Minuten

    • 00

      Sekunden

    Datum

    Apr 23 2023

    Uhrzeit

    19:00

    Ort

    Zum Gutmann - Wirtshaus und Kleinkunst - Eichstätt
    Am Graben 36, 85072 Eichstätt
    Kategorie

    Veranstalter

    Zum Gutmann - Wirtshaus und Kleinkunst - Eichstätt
    Website
    http://www.gutmann-eichstaett.de
    QR Code